2019

Bericht über die Mitgliederversammlung vom April 2019

Lesen sie dazu den HZ Artikel "Kreistagskandidaten soll auf den Zahn gefühlt werden"
Erschienen ist er in der Heidenheimer Zeitung vom 16.04.2019
Wir danken der Heidenheimer Zeitung für die genehmigte Verlinkung.


2018

Der Öffentliche Nahverkehr im Landkreis Heidenheim ist deutlich besser als sein Ruf.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Kreisseniorenrates Heidenheim e.V.
Dieser hat Testfahrten im Streckennetz der HVG durchgeführt. Die Untersuchung kommt zum Ergebnis, das fast keine Mängel im Streckennetz zu finden sind sind.

Lesen sie dazu den Artikel "Öffentlicher Nahverkehr ist besser als sein Ruf"
Erschienen in der Heidenheimer Zeitung am 04.04.2018
Wir danken der Heidenheimer Zeitung für die genehmigte Verlinkung.


2017

Auf dem Weg zur seniorengerechten Stadt

Der Stadtseniorenrat Giengen hielt seine Mitgliederversammlung ab.

Der Artikel erschien am 30.11.2017 in der Heidenheimer Zeitung
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Ein Leserbrief zu den Brenzbahn Pannen

Zum Wirtschaftsgespräch mit der Bahn AG.

Der Leserbrief erschien am 15.11.2017 in der Heidenheimer Zeitung
Bitte hier klicken um die Leser-Zuschrift zu lesen.


Barrierefreiheit ist die oberste Priorität

Der SPD Abgeordnete Stoch fordert konkrete Aussagen zur Bahnsteighöhe.

Ein Artikel dazu erschien am 15.11.2017 in der Heidenheimer Zeitung
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Zu wenig Mobilität im ländlichen Raum

Der Kreisseniorenrat moniert Barrierefreiheit bei Bussen und Bahnen.

Ein Artikel dazu erschien am 06.11.2017 in der Heidenheimer Zeitung
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Streit um Bahnsteige

Die Länder laufer Sturm gegen die geplante einheitliche Bahnsteighöhe.

Ein Artikel dazu erschien am 06.11.2017 in der Heidenheimer Zeitung
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Ärger um die Bahnsteigkante

Der Bund will nur noch eine einheitliche Höhe der Bahnsteigkanten fördern.

Ein Artikel dazu erschien am 06.11.2017 in der Heidenheimer Zeitung
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Eva Oppermann zur Ehrenvorsitzenden des Kreisseniorenrates ernannt

Die frühere langjährige Vorsitzende des Kreisseniorenrates HDH wurde durch den SPD-Landtagsfraktionschef Andreas Stoch in der Mitgliederversammung geehrt.

Ein Artikel dazu erschien am 03.11.2017 in der Heidenheimer Zeitung
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Wegweiser für Senioren nunmehr bereits in dritter Auflage erschienen

Der "Wegweiser für ätere Menschen im Landkreis Heidenheim" erschien nun in der dritten Auflage.

Ein Artikel dazu erschien am 20.09.2017 in der Neuen Woche
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Es muss nicht immer das Heim sein

Besuch im Haus Josef - einer Pflege WG

Der Artikel erschien am 01.09.2017 in der Heidenheimer Zeitung
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen. Hier klicken für das Zusatz Photo


Trampen nicht nur für Senioren

Mitfahrbänke sollen die Mobilität in ländlichen Bereichen fördern.

Der Artikel erschien am 15.08.2017 in der Heidenheimer Zeitung
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Blick auf die Bedürfnisse von Gerstetter Senioren

Neue seniorengerechte Wohnformen wurden von Delegation erkundet.

Der Artikel erschien am 22.07.2017 in der Heidenheimer Zeitung
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Unhöflichkeit kann auch vor Betrug schützen

Experten klärten Senioren über verschiedene betrügerische Methoden auf.

Der Artikel erschien am 14.07.2017 in der Heidenheimer Zeitung
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


KSR findet großen Anklang für das Fahrsicherheitstraining

Der Artikel erschien am 18.05.2017 im Albboten Gerstetten.
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Schutz vor Abzocke im Alltag

Der Kreisseniorenrat HDH lädt zu einer Info-Veranstaltung am 13.07.2017 ein. Details dazu auch unter Termine

Der Artikel erschien am 14.06.2017 in der Neuen Woche.
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Senioren üben sicheres Fahren

Immer mehr Teilnehmer an den praktischen Trainings des KSR.

Der Artikel erschien am 17.05.2017 in der Heidenheimer Zeitung.
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Aufklärung über Verbraucher Abzocke

Ältere Menschen sind ein beliebtes Ziel für altersgruppenspezifische Abzocke.

Der Artikel erschien am 16.05.2017 in der Heidenheimer Zeitung.
Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Zeit für die erfolgreichen Fahrfitnesstrainings des KSR

Die beliebten Fahrfitnesstrainings für junge und etwas ältere finden wieder statt.

Der Artikel erschien am 29.04.2017 in der Wochenenzeitung

Bitte hier klicken um den Artikel zu lesen.


Zeit für das Fahrfitnesstraining des OSR

Die erfolgreichen Fahrfitnesstraings finden wieder statt.

Der Artikel erschien am 20.04.2017 im Albboten Gerstetten

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


Senioren trainieren Fahrfitness.

Der Kreisseniorenrat veranstaltet zum zweiten Mal das Fahrtraining für Senioren sowie Fahranfänger.

Der Artikel erschien am 20.04.2017 in der Heidenheimer Zeitung

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


Die Jugendlichen sind die Senioren von morgen.

Der Kreisseniorenrat engagiert sich bei der Gestaltung der Zukunft . . .

Der Artikel erschien am 13.04.2017 im Alboten Gerstetten

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


Neue Wege für Mitfahrer gesucht.

Bei der Mitgliederversammlung des Kreisseniorenrat ging es auch um Mobilitätsangebote für den ländlichen Raum.

Wolfgang Klook scheidet aus gesundheitlichen Gründen aus der Vorstandschaft aus.

Der Artikel erschien am 06.04.2017 in der Heidenheimer Zeitung .

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


Wichtige politische Themen im Blick.

Das Kreisseniorenrat Gremium diskutierte mit MdB Roderich Kiesewetter.

Der Artikel erschien am 27.02.2017 in der Heidenheimer Zeitung .

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


Niederstotzinger Stadtseniorenrat ist in Planung.
Der Artikel erschien am 24.02.2017 in der Heidenheimer Zeitung.

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


Was tun, damit die alternde Gesellschaft mobil bleibt?

Der Artikel erschien am 22.02.2017 in der Heidenheimer Zeitung.

Hier klicken um den Artikel zu lesen. Hier klicken für das Zusatz Photo


Noch vier Jahre Geduldsprobe.

Bahnhofsumbau in Heidenheim:

Bahnmitarbeiter begutachten Hindernissse entlang der Brenzbahn auf Einladung der SPD.

Der Artikel erschien am 21.02.2017 in der Heidenheimer Zeitung.

Hier klicken um den Artikel zu lesen.

Galerie ist nicht veröffentlicht.


Wenn Opa aussteigt

Fachleute sind für Pflichtests zur Fahrtauglichkeit für Senioren

Der Artikel erschien am 29.02.2017 in der Sueddeutschen Zeitung.

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


Autofahrende Senioren sind dank Aktivitäten des Kreisseniorenrates HDH gut aufgestellt.

Der Artikel erschien am 02.02.2017 im Albboten Gerstetten.

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


Kreisseniorenrat macht automobil.

Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat setzt auf freiwillige Angebote für Senioren.

Der Artikel erschien am 28.01.2017 in der Heidenheimer Zeitung.

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


Verkehrspsychologe Prof. Heinz Jürgen Kaiser im Interview

Der Artikel erschien am 26.01.2017 in der Heidenheimer Zeitung.

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


Verkehrsgerichtstag debattiert über Senioren im Strassenverkehr.

Mit 75 wieder in die Fahrschule?

Der Artikel erschien am 26.01.2017 in der Heidenheimer Zeitung.

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


2016

Erfahrung trifft Unbekümmertheit.

Ältere und Anfänger übten am Samstag gemeinsam beim Fahrfitnesstraining des Kreisseniorenrats

Der Artikel erschien am 21.06.2016 in der Heidenheimer Zeitung.

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


Anerkennende Wertschätzung.

Heidenheimer Delegation beim Neujahrsempfang in Karlsruhe

Der Artikel erschien im Februar 2016 in der Heidenheimer Zeitung.

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


Viel Rat und Tat für Senioren.

Kreisseniorenrat Heidenheim weiterhin sehr aktiv

Der Artikel erschien in der Heidenheimer Zeitung.

Hier klicken um den Artikel zu lesen.


Der Aufzug im Bahnhof lässt auf sich warten.

Heidenheimer Kreisseniorenrat verärgert über weitere Verzögerung.

Hier klicken um den Artikel zu lesen.